Rut
Allgemein

Hormonyoga für Frauen + Zyklusyoga

Lebenslanger Zugriff
Alle Stufen
14 Lektionen
0 Tests

Komme in deine Balance.
Lebe in Einklang mit Körper, Geist und Seele.
Finde (zurück) in deine UrKraft.
Lebe voller Freude.

 

Beim Hormonyoga bringst du über Asanas verbunden mit Energielenkung und Pranayama, über Meditation und Entspannungstechniken deinen Hormonhaushalt gezielt in Balance.

Hormonyoga hilft dir deinen Zyklus und deine Wechseljahre beschwerdefrei zu erleben und unterstützt dich bei einem Kinderwunsch, sowie bei vielen weiteren hormonellen Beschwerden!

Im Zyklusyoga übst du Yoga angepasst an deine Zyklusphase.
Auch in jeder anderen Yogaeinheit, solltest du immer wieder in dich hineinspüren und Übungen ggf für dich anpassen.

 

Hormonyoga besteht aus so viel mehr als nur Asanas!
Zum Hormonyoga gehört auch:

  • Wissen zu Hormone
  • Wissen zum Mond- & Sonnenzyklus in dir
  • Ernährung
  • Sport im Zyklus
  • Stressmanagement
  • gesunder Schlaf
  • stabiler Blutzucker
  • gesunder Darm
  • gesunde Leber
  • Frauenheilkräuter
  • innere Bilder
  • Deine Ziele
Rut